Eine handvoll Rezepte

Tomatenbutter
  • 1 Packung Alsana (bei Zimmertemperatur ganz weich werden lassen,
    alternativ in einen kurz angeheizten Backofen legen - nicht im Topf schmelzen,
    sonst ist die Konsistenz hinüber)
  • 1 Tube Tomatenmark
  • 1 großzügige Prise Curry & Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • 1-2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • frischer Basilikum, eine gute Handvoll
  • 2-3 Tropfen Zitronen & oder Limettenöl

Guacamole

  • das gängige Basisrezepte wird m.M.n vorzüglich ergänzt durch 2-3 Tropfen
    Limetten & oder Zitronenöl

Süße Sünde

  • Haferkekse (in einem Gefrierbeutel zerbröseln zu Krümeln)
  • Joghurt mit 2-4 Tropfen Zitronenöl
  • Rote Grütze (selbstgemacht, natürlich am leckersten - am
    einfachsten mit einer gefrorenen Rote Beeren Mischung die
  • man mit Gelier-Xucker aufkocht und ein bisschen Zimt dazu gibt)
  • das ganz in eine Schüssel schichten und ein bisschen kalt stellen
  • noch fluffiger aber auch cholesterinreicher wird es, wenn man den
    Zitronenjoghurt unter geschlagene Sahne mischt und noch ein
    bisschen Vanillezucker zugibt

Ätherische Öle im Wasser

Jeweils ca. 1 Tropfen auf 1 Liter

  • Weihrauch und Limette, je ein Tropfen - erinnert an Caipirinha
  • Zitrone & Grüne Minze
  • aktueller Favorit: Orange & Weihrauch

Ätherische Öle passen auch gut zu Smoothies ;)


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    liane Behrensmeier (Montag, 22 Februar 2016 19:09)

    Hallo liebe Steffi das Rezept hat gut geschmeckt,wenn du die Zeit haben solltes,und du die Lust !!!!!Würde ich mich freuen wenn es davon noch ein paar andere geben würde !!!! Würde es gerne auch für den 10.4.016. anbieten (Für die lieben Gäste) Glg liane (Selina)