äußerlich / kosmetisch

Gesicht


2-3 Teelöffel Kokosöl (natürlich bio & rohköstlich) im Wasserbad schmelzen und

mit der gleichen Menge Olivenöl auffüllen (ebenfalls bio & rohköstlich)
anschließend ätherische Öle zugeben, meine Favoriten dafür sind:


Teebaumöl (ca. 5 Tropfen)

Weihrauch (ca. 8 Tropfen)

Myrrhe (ca. 8 Tropfen)

YlangYlang (ca. 4 Tropfen)

Lemongrass (ca. 3 Tropfen)

Karottensamen (ca. 5 Tropfen)


Welche Öle ich in Zukunft noch verwenden möchte:


Geranium

Patchouli

Sandelholz




Ich persönlich bin übrigens sehr glücklich und zufrieden mit meiner selbst gemachten Gesichtspflege. Mein Hautbild hat sich schon deutlich verbessert und es fühlt sich einfach gut an. Ganz zu schweigen von dem angenehmen Geruch.

Ich bin nämlich so ein Mensch, der wirklich Probleme mit künstlichen Duftstoffen hat. Diese lösen bei mir sehr schnell Ekel aus.

Die ätherischen Öle von Young Living sind deshalb so toll, weil sie 100% naturrein sind und nur von Pflanzen aus biologischem Anbau gewonnen werden. Warum ich das mit dem biologischen Anbau so toll finde? Das ist ganz einfach, doch ich kann viel erzählen und schreiben. Seht einfach mal selbst: http://bio-nichtbio.info/das-buch/